DBU Deutsche Bundesstiftung Umwelt

Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt in Osnabrck frdert innovative beispielhafte Projekte zum Umweltschutz.
  1. Pestizide führen zu einem Rückgang der biologischen Vielfalt. Um alternative Pflanzenschutzmethoden zu entwickeln, startet die DBU die Förderinitiative „Vermeidung und Verminderung von Pestiziden in der Umwelt“. © August Falkner/picleaseNeue Förderinitiative der DBU zum Schutz der biologischen Vielfalt
  2. Rechenzentren verbrauchen viel Energie und geben viel Wärme ab. Der „eChiller“ soll mit Wasser als Kältemittel den Stromverbrauch um bis zu 70 Prozent verringern. © Efficient Energy GmbHDBU fördert in München Anwenden neuentwickelter Technik – Modell für andere
  3. Spezielle Versicherungen sollen in einem DBU-geförderten Projekt der „Greensurance Stiftung | Für Mensch und Umwelt“ nach ihrem Beitrag zu Umweltschutz und Nachhaltigkeit verglichen werden. © Greensurance StiftungGreensurance Stiftung will Bewertungssystem mit Vergleichsmöglichkeiten schaffen – DBU fördert